Zum Inhalt oder zur Navigation

Über uns

Seit 1992 entwickelt und liefert ITEMS Spielsysteme und Spielmöbel für den gewerblichen Innenbereich. Unser Portfolio umfasst verschiedenste Modelle interaktiver Spiele-Computer: freistehende Kinderterminals für die Spielecke, Multitouch-Wand-Computer für die Arztpraxis oder Spielstationen mit Touchscreen-Technik für den Einzelhandel. Zu unseren Kunden zählen Arztpraxen, Apotheken, Bäckereien, Cafés, Banken und Sparkassen, der Einzelhandel im Lebensmittel-, Bekleidungs- und Möbelbereich, Flughäfen, Hotels und Pensionen, Krankenhäuser, Optiker ...

Made in Germany

Made in Germany

Unser heutiger Firmensitz befindet sich in einem modernen Industriegebiet in Kernen, direkt vor den Toren Stuttgarts. Hier sind Entwicklung, Design, Einkauf, Vertrieb und Logistik seit 2012 gebündelt. Wir fertigen unsere Produkte in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen in der Region, die sich – wie wir – schwäbischer Wertarbeit verpflichtet fühlen. Während wir bei ITEMS entwickeln und tüfteln, wird dort nach unseren Vorgaben gebogen, gestanzt, gelasert, computergesteuert gefräst, lackiert und geschraubt, was das Zeug hält.

Das Resultat sind ausgereifte Produkte, die Maßstäbe in Qualität, Design und Zuverlässigkeit setzen. Wir setzen als Hardware für unsere Produkte nicht die günstigsten, sondern die besten Komponenten mit langer Verfügbarkeit ein. Die Versorgung erfolgt durch ein Netzwerk namhafter Distributoren und Hersteller. So sind wir in der Lage, jederzeit pünktlich und zuverlässig unsere Kunden in Deutschland und im Ausland zu beliefern.

Über 25 Jahre ITEMS

Mehr als 25 Jahre ITEMS

Mit der Entwicklung eines Sparautomaten für Banken und Sparkassen fing 1992 alles an. Diese Geräte waren bereits interaktiv, wurden mit Magnetkarte bedient und unterstützten die kleinen Sparer mit synthetischer Sprachführung bei der Einzahlung von Münzen auf das Sparkonto. Mehrere Hundert Systeme in den verschiedensten Ausführungen wurden davon bis 2002 in Europa ausgeliefert.

Pioniere der ersten Stunde

Bereits 1997 entwickelte ITEMS dann das erste Kinderterminal mit eigener Software, Touchscreen und Ton-und Sprachunterstützung (damals nur für das Bankensegment gedacht). Als Pioniere der ersten Stunde sind wir sehr stolz darauf, auf die längste Erfahrung mit interaktiver Touchscreen-Technik für Kinder zurückzublicken – kein anderes Unternehmen ist länger in diesem Bereich tätig!

Wir liefern heute in über 30 Länder

Seither hat sich vieles verändert: Der Kundenkreis wurde immer größer, die Computerhardware hingegen immer kleiner. Waren unsere ersten Kunden nur Banken in Deutschland und der Schweiz, liefern wir heute in über 30 Länder an Krankenhäuser, Möbelmärkte, Shopping Malls und viele andere Kunden, von Chile bis Japan. Die früheren Desktop-Computer wurden durch immer kleinere Computer abgelöst – heute arbeiten ITEMS Systeme mit Embedded Technology, ARM Prozessoren und Android.

ITEMS und keebee® – deutsch-kanadische Partner seit 1999

Bereits bei einem gemeinsamen Messeauftritt 1999 in Chicago wurden die Weichen für unsere langjährige Zusammenarbeit gestellt. Heute importiert ITEMS die keebee®-Produkte als europäischer Distributor und beliefert Händler und Einzelkunden in Deutschland und Europa, während keebee® den Vertrieb der ITEMS-Produkte in Kanada und den USA übernommen hat.

Vorstellung des Sparautomats, Kantonalbank, Schweiz 1995

Sparautomat-Einführung 1995

Product Launch »Touch Line«, Mexico City 1999

Made in Germany

Wir sagen Danke!

Das gesamte ITEMS Team möchte sich an dieser Stelle herzlich bei allen Kunden bedanken, die uns in diesen 25 Jahren ihr Vertrauen geschenkt haben. Bei allen Lieferanten, die uns mit ihrem Know-how unterstützt haben. Bei allen Geschäftspartnern, die uns während dieser Zeit ein langes oder kürzeres Stück begleitet haben. Und auch bei unseren Wettbewerbern, denen wir über all diese Jahre Vorbild und Inspiration sein durften.

Katalog anfordern

Wir senden Ihnen gern kostenlos unseren Katalog mit Preisliste zu (nur für Gewerbetreibende, nicht für Privatpersonen). Nutzen Sie das nachfolgende Formular zur Katalogbestellung oder kontaktieren Sie uns einfach unter +49 (0) 7151 133 19-0. Wir beraten Sie gern!

Was ist die Summe aus 8 und 4?
* sind Pflichtangaben
Newsletter abonnieren
und immer über aktuelle Angebote auf dem Laufenden bleiben!
Kontakt
schliessen
Telefon Service und Beratung
+49 (0) 7151 133 19-0
Katalog Katalog anfordern